Eigentlich nur dich

Eine gefühlvolle Geschichte über die Macht der Liebe, das Schicksal und den unbändigen Willen, das Leben so zu nehmen, wie es kommt.

Mona ist nicht auf der Suche nach der großen Liebe. Eigentlich ist sie ganz zufrieden mit ihrem unkomplizierten Leben – bis sie Milan trifft. Aber noch bevor die beiden, die so perfekt füreinander scheinen, sich wirklich kennenlernen können, reißt ein fatales Ereignis Mona für Monate aus dem Alltag. Eine Zeit, in der Milan glaubt, dass Mona ihn vergessen hat, und dabei keine Ahnung hat, dass er der seidene Faden ist, an dem Monas Leben hängt. Als sie sich endlich wiedersehen, hat sich vieles verändert. Nur die Anziehungskraft ist ungebrochen. Doch das Schicksal hat anderes mit ihnen vor, denn manchmal steht zwischen Glück und unerfüllter Liebe nur ein kleines, zerstörerisches Wort: Eigentlich …

Mehr zum Buch

Mona Hartwig ist Mitte zwanzig, lebensfroh, ein wenig ausgeflippt und gerne ungebunden. Sie wohnt in einer WG mit ihrer besten Freundin und deren Tochter und genießt ihr Leben. Sie zeichnet und illustriert ab und an für Zeitschriften, und wenn das Geld knapp wird – was häufig vorkommt -, dann kellnert sie eben. Eines Nachts lernt sie in der Wohnung einer flüchtigen Bekanntschaft den Radiomoderator Milan kennen. Die beiden unterhalten sich, verstehen sich gut – und gehen getrennter Wege, ohne sich miteinander zu verabreden. Doch auch wenn sie sich noch einmal wiedersehen, verhindert das Schicksal, dass aus ihrer Zuneigung Liebe werden kann. Denn ein schrecklicher Unfall reißt Mona den Boden unter den Füßen weg. Milans Radiostimme begleitet Mona in ihrem Kampf um ein neues Leben und gibt ihr neuen Lebensmut. Als sie sich nach Monaten endlich wiedersehen, stellen sie fest, dass die Anziehungskraft ungebrochen ist. Ihrer Liebe scheint nichts mehr im Wege zu stehen. Dann aber zeigt sich, dass die Zeit der unfreiwilligen Trennung nicht ohne Folgen geblieben ist. So bleibt ihnen nichts anderes übrig, als Freunde zu werden. Auch wenn beide eigentlich viel mehr wollen …

Titel: “Eigentlich nur dich”
Autor: Kristina Moninger
Genre: Liebesroman, Drama
Verlag: FeuerWerke Verlag
Datum: 11. Juni 2018

ISBN eBook: 978-3-945362-38-9
ISBN Taschenbuch: 978-3-945362-39-6
Leseprobe: PDF
KaufenAmazon
Cover: Front (JPG)

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, können Sie ihn twittern oder auf Facebook teilen.