Liv Eiken

Liv Eiken wurde in Bonn geboren. Sie studierte Sozialpädagogik und Systemik in Stuttgart. Wenn sie nicht gerade schreibt, verhilft sie Paaren in ihrer therapeutischen Praxis bei Schwäbisch Gmünd zu neuer Liebe. Mit Mann, drei Kindern, Hund und Katze genießt sie ihr Leben in einem ländlichen Kleinstädtchen. Zu ihren liebsten Beschäftigungen gehören neben dem Schreiben ausgedehnte Wanderungen in der Natur, Kajak fahren, Familienreisen (besonders nach Frankreich und Skandinavien), Kochen, gutes Essen, die Psychologie … und alles, was das Leben bunter macht.